Weblog-Einträge Schuljahr 12/13

Bild zum Weblog 324

An diesem Vormittag machten wir uns auf den Weg in die ca. 30 Kilometer entfernte bekannte Stadt Cesky Krumlov. Diese bezaubernde kleine Stadt mit ihrem alten Stadtkern beeindruckte uns auf vielfältige Weise: Das Schloss mit dem schön angelegten Schlossgarten, die vielen kleinen Gassen mit den einladenden Geschäften (die man an solch heißen Tagen noch lieber betrat ☺), zwei Bären im Schlossgraben, leckeres Eis, ein Picknick im Schatten… für jeden war etwas dabei. mehr

Bild zum Weblog 323

Der dritte Tag – und wieder wurden wir mit Sonnenstrahlen geweckt! Welch ein Geschenk – dieses Wetter, wenn man bedenkt, dass zwei Wochen davor massive Regenfälle das ganze Land beherrschten. Dieses Schullager ist erfüllt vom Segen unseres Herrn – in jeder Weise. Wir sind sehr dankbar. mehr

Bild zum Weblog 322

Für diesen Tag hatten wir uns Fahrräder ausgeborgt und machten eine Radtour, die uns entlang des Stausees führte. Wir überquerten den Fluss mit einer Fähre und fuhren auf der anderen Seite des Sees wieder heimwärts. Dazwischen waren wir auf abenteuerlicher Suche nach einem Aussichtsturm. Leider mussten wir aufgrund der brütenden Mittagshitze und des steilen Berges diese Mission aufgeben und zogen es nach allgemeinem Beschluss vor, nach Hause zu radeln und uns in die Fluten des Sees zu stürzen ☺. mehr

Bild zum Weblog 321

Nach einer einstimmenden Andacht und Singen im Klassenzimmer luden wir drei Autos bis auf den letzten Zentimeter voll und begaben uns auf den Weg nach Lipno –Tschechien. Dort erwartete uns eine gemütliche Ferienwohnung, der wunderschöne Moldaustausee und strahlender Sonnenschein. Alles gute Vorzeichen für ein tolles Sommer-Schullager, das ab jetzt begann.
  mehr

Bild zum Weblog 319

Bei unseren Geografie-Referaten über die österreichischen Bundesländer durfte neben den geografischen Fakten und Daten das jeweilige „kulinarische Schmankerl“ nicht fehlen. So wurden uns die Bundesländer regelrecht mit allen Sinnen schmackhaft gemacht. mehr

Bild zum Weblog 318

Juhuuu, Sonnenschein! An diesem wunderschönen warmen Vormittag machten wir eine Schifffahrt auf dem Altausseersee. Einige durften sogar einmal ans Steuer und einen Einblick in die Arbeit des Kapitäns erlangen. mehr

Bild zum Weblog 317

Den Vormittag verbrachten wir mit einem Waldpädagogen im Wald. Er erklärte uns einiges über den Wasserkreislauf und spielte mit uns Spiele zum Kennenlernen von Pflanzen- und Baumarten. Dann durften wir auch noch eine Wetterstation besichtigen. mehr

Bild zum Weblog 316

Am zweiten Schullagertag besuchten wir nach der Andacht (Berg der Versöhnung – Golgatha) die Salzwelten Altaussee. Wir besichtigten das Bergwerk mit einem Führer, der uns sehr interessante Informationen gab. Außerdem durften wir an den Salzsteinen schlecken und auf zwei Holzrutschen hinunter rutschen. Das war ein Erlebnis! mehr

Bild zum Weblog 315

Dieses Jahr fand das Schullager der Volksschüler in Bad Aussee statt. Wir machten uns schon am Sonntag auf den Weg zum verregneten Narzissenfest. Nachdem wir den Wetterbericht und die neuesten Verkehrsmeldungen im Radio anhörten fuhren wir bis Gmunden, dann wurden wir von einem Polizisten angehalten. Der weitere Weg war gesperrt, weil dort in der Nähe das Wasser über die Ufer getreten war. Dann fragten wir beim Bahnhof ob es einen Zuganschluss in unsere Richtung geben würde, aber auch die Bahnlinie war aufgrund von Hochwasser gesperrt. mehr

Bild zum Weblog 314
13.06.2013

Welche Assoziation hast du, wenn du das Wort Frühling hörst? Sonne? Blumen? Wachsen? mehr

Bild zum Weblog 313
11.06.2013

Im Sportunterricht stand dieses Jahr auch wieder einiges am Programm:
- Geräteturnen im Turnsaal
- Ballsportarten bzw. Mannschaftsspiele wie Volleyball, Basketball, Fußball, Völkerball, Brennball, Handball
- Tischtennis
- Federball
- Eislaufen
- Schwimmen
und vieles mehr. mehr

Bild zum Weblog 312
30.05.2013

Am 30.04. machte die Hauptschule einen Ausflug in Österreichs Hauptstadt – Wien. Um 7:59 Uhr vom Linzer Hauptbahnhof ab mit der Westbahn ging es unserem Ziel entgegen. Während die 5.-6. Schulstufe am Vormittag das Haus der Musik besuchte (Musikunterricht), erforschte die 7.-8. Schulstufe Wiens Sehenswürdigkeiten (Geografieunterricht). mehr

Bild zum Weblog 311

Die Hauptschule besuchte das Biologiezentrum zum Thema „Der Baikalsee – die Perle Sibiriens“. mehr

Bild zum Weblog 310

Ganz im Zeichen dieses Mottos standen zwei besondere Deutschstunden. Es wird zwar im Unterricht sehr viel gelesen, jedoch ist die Zeit des persönlichen „Vorlesens“ oft beschränkt. Aus diesem Grund luden sich die Volksschüler die Hauptschüler ein. mehr

Bild zum Weblog 309

Wenn es heißt, „Liebe Kinder, ihr dürft ein Tierreferat machen“, dann ist bei den meisten Kindern ein großer Jubel zu hören – so zumindest in unserer Volksschule… :)
  mehr

Bild zum Weblog 308
21.04.2013

In unserer täglichen Morgenandacht lernen wir gerade von Davids Leben. Unter anderem haben wir auch seine Psalmen gelesen und wurden dadurch motiviert, einen eigenen Psalm zur Ehre Gottes zu schreiben. Zwei Schülerinnen versuchten sogar eine eigene kleine Melodie dazu zu komponieren… :) Hier ein Beispiel einer VS-Schülerin: mehr

Bild zum Weblog 307

Vor Kurzem hatten wir die Freude, einen Native-Speaker im Englischunterricht für die Hauptschule bei uns zu haben. Unter anderem erzählte er den Schülern folgende Geschichte: mehr

Bild zum Weblog 306

Jeden Freitagnachmittag wird viel geschleppt und umgeräumt im Hauptschulklassenraum. Dann, für ein bisschen mehr als eine Stunde, hört man laute Geräusche. Es wird gehämmert, gesägt, gefeilt – natürlich, denn Technisches Werken steht auf dem Stundenplan. mehr

Bild zum Weblog 305

Geigenspieler, Flötenspieler und Klavierspieler gibt es in unserer Volksschule! Auch die Kleinsten hatten keine Scheu bei unserm internen "Mini-Konzert" ein Stück vorzuspielen. mehr

Bild zum Weblog 304
18.03.2013

Heute kochten wir eine Siro-Suppe! Diese Suppe wurde... mehr

Bild zum Weblog 303

Das war ein toller Winter - leider ist er jetzt vorbei! Heuer gab es auch bei uns in Linz genügend Schnee, was unsere Kinderherzen erfreute. Schlittenfahren und Eislaufen stand da natürlich am Freizeitprogramm ganz oben. mehr

Bild zum Weblog 302
24.02.2013

An jeder Schule gibt es zu Semesterende einen Fixtermin: Notenkonferenz - wobei das durchaus ein freudiger Termin sein kann. Das Essen jedenfalls war köstlich. Doch was hat Essen mit Schulnoten zu tun? Eine ganze Menge – belegter Brötchen... mehr

Bild zum Weblog 301

- heißt es so schön in der Ballade von ... ? Wer weiß es? Im vergangenen Semester wurden im Deutschunterricht der 7.-8. Schulstufe wieder eifrig Balladen auswendig gelernt, rezitiert, analysiert. mehr

Bild zum Weblog 300

Ziemlich nahe bei unserer Schule steht ein „Zeuge“ einer noch nicht so lange vergangenen, schrecklichen Zeit – das ehemalige KZ Mauthausen. Um den Geschichteunterricht lebendiger und wirklich fühlbar zu gestalten, machten wir uns an einem kalten Wintertag auf den Weg dorthin. mehr

Bild zum Weblog 299

Die 5. und 6. Schulstufe machte sich kurz vor Weihnachten auf den Weg nach Wels. mehr

Bild zum Weblog 298
30.01.2013

In Sachunterricht haben wir vom Hausbauen gelernt und welche verschiedenen Wohnmöglichkeiten es gibt. mehr

Bild zum Weblog 297

Wir bereiteten gesunde Schmankerl zu! Fladenbrote, Karottenaufstrich,
Maronenrisotto und einen leckeren Carobpudding!
Manchmal wurde vorweg schon einwenig genascht... ;) mehr

Bild zum Weblog 296

Hier ein kleiner Einblick in die künstlerischen Tätigkeiten unserer Schüler: Bildnerische Erziehung, Technisches Werken und Textiles Werken - in allen diesen Fächern wurde schon Tolles und auch Nützliches geschaffen... mehr

Bild zum Weblog 295
14.11.2012

Mit vollem Einsatz und Freude haben wir unseren Kochunterricht
gestartet! mehr

Bild zum Weblog 294
13.11.2012

"Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
die schönsten Früchte ab von jedem Baum..."
(Friedrich Hebbel) mehr

Bild zum Weblog 293

Manch einer war beim Aussteigen aus dem Auto am Zweifeln ob es nicht doch schon zu kalt für eine kleine Wanderung in der Natur war. Jedenfalls setzte sich so gegen 10 Uhr eine Gruppe von Schülern samt Eltern und Lehrern in Bewegung um den Beeren-Bären-Weg in Arbesbach zu erkunden. mehr

Bild zum Weblog 292

Das neue Schuljahr hat wieder begonnen. Mit neuem Schwung kehrten die Schüler aus den Sommerferien zurück – manche konnten es kaum mehr erwarten. Für einige Schulanfänger war es der erste Schultag in unserer Schule und für einige ehemalige Volksschüler der erste Tag in der Hauptschule. mehr

Bild zum Weblog 291
09.09.2012

Pünktlich eine Woche vor Schulbeginn war es wieder an der Zeit die Schulräumlichkeiten vom Schmutz des letzten Schuljahres zu befreien.  mehr