Bild zum Weblog Schulfamilienwandertag
27.10.2010

Schulfamilienwandertag

Vergangenen Sonntag bescherte uns das Wetter einen Schulfamilienwandertag - sprich einen Wandertag der Schüler und Lehrer, bei dem auch die Eltern und Geschwister mitkommen. So ein Unternehmen gibt viel Gelegenheit für ungezwungenes Plaudern und stärkt somit die Gemeinschaft. Eine Schülerin berichtet:

Als alle Autos da waren ging es los. Wir waren, nach einer schwindelerregenden Fahrt, in Weitersfelden, einem netten Ort in der Nähe von Gutau, angekommen.
Viele der Lehrer, Eltern, Geschwister und natürlich wir, die Schüler (die meisten zumindestens ;-)) versammelten sich am Treffpunkt.

Es ging über Felder, Wiesen und vor allem durch die Wälder. Wir kamen an einem kleinem Bauernhof vorbei. Dort sahen wir viele Meerschweinchen, Hühner, Hähne, Ferkel, Gänse, einen Esel und einen kleinen Hund (der verfolgte uns den ganzen Weg was ziemlich Nerven zertrümmernd war).

Fünfzehn verschiedene Pflanzen mussten wir unserer Lehrerin zeigen und benennen. Dafür bekam jeder zwei Süßigkeiten aus Amerika.

Es wurde viel gelacht, gesungen, geredet und niemand war frustriert oder missmutig (nur sehr müde ;-)). (Rosi Karadjov)

Bild 1 zum Block 1871
Bild 2 zum Block 1871
Bild 3 zum Block 1871
Bild 4 zum Block 1871
Bild 5 zum Block 1871
Bild 6 zum Block 1871
Bild 7 zum Block 1871
Bild 8 zum Block 1871
Bild 9 zum Block 1871
Bild 10 zum Block 1871
Bild 11 zum Block 1871
Bild 12 zum Block 1871
Bild 13 zum Block 1871
Bild 14 zum Block 1871
Bild 15 zum Block 1871
Bild 16 zum Block 1871
Bild 17 zum Block 1871
Bild 18 zum Block 1871
Bild 19 zum Block 1871
Bild 20 zum Block 1871
Bild 21 zum Block 1871
Bild 22 zum Block 1871
Bild 23 zum Block 1871
Bild 24 zum Block 1871
Bild 25 zum Block 1871
Bild 26 zum Block 1871
Bild 27 zum Block 1871