Bild zum Weblog Von Zügen, Bienen und Hornissen…
10.06.2021

Von Zügen, Bienen und Hornissen…

Auch dieses Schuljahr wurde wieder voller Freude gemeinsam überlegt, welches Referat die Drittklässler halten könnten.

Wir haben einen Schüler, dessen große Leidenschaft Züge sind. Deshalb konnte er im Rahmen einer Unterrichtsstunde über Verkehrsmittel sein Wissen über Züge mit uns teilen. So berichtete er uns von den ersten Zügen die es gab. Wir erfuhren, dass es eine Lokomotive gibt, die Krokodil heißt und er zeigte uns eine Vielzahl von Zügen, von denen er die Namen und Zahlen kennt. Jeder durfte dann noch einen Zug aus Keksen bauen.

Die anderen Schüler bereiteten ein Referat über Insekten vor. Anschaulich erklärte uns ein Schüler, wie der Aufbau der Biene ist, welche Typen es in einem Bienenstock gibt und noch vieles mehr. Besonders lecker war es, verschiedene Honigsorten und Produkte aus Honig zu probieren. Besonderen Spaß machte es, einen Bienenhut anzuprobieren und Bienenwaben genauer anzuschauen.

Eine Schülerin suchte sich als Thema die Hornisse aus. Wir alle lernten viele neue Dinge über dieses große Insekt, z.B. dass die Stiche nicht gefährlicher sind als die einer Biene (aber mehr wehtun), dass ein Hornissenvolk nur ein Jahr überlebt und neue Königinnen überwintern und im nächsten Jahr ein neues Volk aufbauen usw. Ein toller Film von plant-schule zeigte uns hautnah das Leben eines Hornissenvolkes.

Es ist immer wieder schön zu erleben, mit wieviel Freude und Einsatz die Referate von unseren selbständigen Schüler*innen vorbereitet und vorgetragen werden.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal😊.

Bild 1 zum Block 3229
Bild 2 zum Block 3229
Bild 3 zum Block 3229
Bild 4 zum Block 3229
Bild 5 zum Block 3229
Bild 6 zum Block 3229
Bild 7 zum Block 3229
Bild 8 zum Block 3229
Bild 9 zum Block 3229
Bild 10 zum Block 3229
Bild 11 zum Block 3229