Bild zum Weblog Weben – Hämmern – Sägen
10.12.2019

Weben – Hämmern – Sägen

Die Zweitklässler waren schon sehr gespannt auf den Werkunterricht, da sie in der ersten Klasse keinen hatten.

Unser erstes Projekt war ein selbstgewebter Sitzpolster für die Sessel im Klassenzimmer. So sitzt man gleich etwas weicher und wärmer. Die Kinder waren mit großer Begeisterung bei der Sache.

Anschließend ging's ans Hämmern. Manche hatten das zuhause schon mal probiert. Trotzdem war es eine gewisse Herausforderung.
Dabei entstand der Nagel-Igel. Als nächstes folgte eine Laubsägearbeit - eine Windrad-Blume. Hier konnten die Schüler das Arbeiten mit der Laubsäge kennen lernen.

Auch der Umgang mit Feile und Schleifpapier wurde geübt. Am Schluss hieß es dann alles zusammenbauen und bemalen und lackieren.

Der Zeichenunterricht stand in den ersten Wochen ganz im Thema Herbst. So entstanden die "Fliegenpilze auf der Wiese" und die lustigen Herbst-Männchen und Tiere aus Laubblättern.

Bild 1 zum Block 2254
Bild 2 zum Block 2254
Bild 3 zum Block 2254
Bild 4 zum Block 2254
Bild 5 zum Block 2254
Bild 6 zum Block 2254
Bild 7 zum Block 2254
Bild 8 zum Block 2254